The e-magazine for KNX home & building control

Systemwartung: Warum Systemintegratoren für den Zugang zu Schalttafeln kämpfen müssen

Simon Buddle erklärt, dass Planungsteams bei Platzmangel geneigt sein können, Schalttafeln an leicht zugänglichen Stellen anzubringen, was sich nachteilig auf die Systemwartung auswirkt.

Wir haben bereits über die Wartung von Anlagen gesprochen. Dies sollte ein Standard Bestandteil der Geschäftstätigkeit jedes Unternehmens sein. Systeme, die einmal in Betrieb genommen und abgenommen wurden, sollten natürlich in einen Wartungsvertrag übergehen. In diesem Vertrag werden die Häufigkeit der Besuche und die vorzunehmenden Kontrollen festgelegt. Gut.

Eine Frage an alle Ingenieure: Wie viele von Ihnen mussten schon einmal die Rückwand eines Kleiderschranks zerlegen, um an ein Bedienfeld zu gelangen? Ich schätze, wahrscheinlich jeder von euch. Irgendwann stößt man auf ein Projekt, bei dem die Steuerelektronik kurzerhand in einem Schrank verstaut wurde, weil das Entwicklungsteam der Meinung war, dass dies eine großartige Lösung für ein Problem sei. Der Grund dafür ist, dass wir in Großbritannien mehr als andere unter Platzmangel in den Häusern leiden. Jahrzehnt für Jahrzehnt schrumpft die Wohnfläche. Einigen Studien in diesem Bereich zufolge ist ein neu gebautes Haus heute um 20 % kleiner als etwa vor 40 Jahren. Das ist immerhin ein ganzes Zimmer.

Wenn der Platz knapp ist, wird der Zugang zu den Schalttafeln schnell knapp.

Die Platzbeschaffung

Vor vielen Jahren, als ich eine 15 m x 3 m große Videoinstallation in einem Schwimmbad entwarf, wurde mir der Wert des Platzes in einem Londoner Stadthaus deutlich vor Augen geführt. Die Eigentümer wollten ein Live-Videobild einer Naturszene (z. B. schneebedeckte Berge und Flüsse) auf die Seitenwand ihres Swimmingpools projizieren lassen. Kein Problem, wir brauchten nur drei Videoprojektoren, einen cleveren PC, um das Video abzuspielen, und einen intelligenten Videocontroller, um das Bild zu zerschneiden und die entsprechenden Teile an die Projektoren zu senden. Wie Sie sich sicher vorstellen können, hatte dieses kleine Paket einen stolzen Preis. Um Kosten zu sparen, schlug ich vor, an einem Ende des Pools eine falsche Wand zu errichten, um die gesamte Bildgröße um 800 mm zu verringern. Dies wiederum würde bedeuten, dass wir zwei statt drei Projektoren verwenden könnten, was eine Einsparung von etwa 15 000 GBP bedeuten würde. Daraufhin wurde ich beschimpft, weil ich den Wert der Immobilie um mehr als 180 000 Pfund verringert hatte! Der Verlust von fast 1m x 5m x 3m und £12500 an nutzbarem/verkaufbarem Raum war keine Option. Deshalb verstehe ich, dass der Platz in britischen Haushalten, insbesondere in Großstädten, sehr knapp ist.

Ordnungsgemäßer Zugang zu den Schalttafeln

ABER auch ein guter/leichter Zugang zu den Bedienelementen muss als Grundvoraussetzung für jeden Entwurf betrachtet werden. Ich habe zu viele Zugangsluken für Klimaanlagen gesehen, bei denen die Luke nur 300 mm2 groß ist, was bedeutet, dass man entweder den Kopf oder den Arm und den Schraubenzieher in die Luke stecken kann, aber nicht beides gleichzeitig. Was kümmert es mich also? Nun, ich habe Kabel, die ich an die Schaltkreise des Klimageräts anschließen muss.

Die Diskussionen über den Zugang zu den Schalttafeln müssen mit dem Zugang des Kunden zu den elektrischen Unterbrechern beginnen. Die meisten Schalttafeln verfügen über einen oder mehrere Trennschalter und Fehlerstromschutzschalter / Fehlerstrom-Schutzschalter mit Überstromschutz zum Schutz des Hausbesitzers und der Anlage. Gelegentlich kommt es vor, dass sie ausfallen und zurückgesetzt werden müssen.

Denken Sie an den Sicherungskasten in Ihrem Auto. Sie sind alle eindeutig farblich gekennzeichnet, und das Handbuch enthält ein Bild und eine Übersicht darüber, welche Sicherung welchen Stromkreis, welche Beleuchtung, Heizung, Armaturenbrett usw. steuert. Das ist unser Teil dieser Gleichung, die genaue Beschriftung und Dokumentation der Bedienfelder und Tasten.

Autosicherungen sind eindeutig farblich gekennzeichnet.

Die meisten KNX Produkte haben manuelle Tasten auf der Vorderseite, was ein großer Vorteil ist, wenn etwas schief geht. Wir können den Kunden bitten, bestimmte Tasten zu drücken oder einen elektrischen Schutzschalter zurückzusetzen – WENN die Schalttafeln zugänglich sind. Kürzlich habe ich einen Auftrag übernommen, bei dem sich die Schalttafeln in den Etagen in Leerräumen über den Räumen befinden. Für das einfache Zurücksetzen eines elektrischen Schalters benötigt man eine Leiter, Schlüssel für die Zugangsluke, eine Taschenlampe und Schlüssel für die Schalttafel.

Genau wie bei den Sicherungen in einem Auto sollte das Zurücksetzen eines elektrischen Unterbrechers eine einfache Aufgabe sein, die jeder Hausbesitzer erledigen kann. Alles, was sie brauchen, ist eine gute Beschriftung der Tafeln und das Wissen, wo sie zu finden sind. Sie sollte keine Leitern, Taschenlampen usw. erfordern.

Beispiel für ein gut beschriftetes KNX-Panel.

Fazit

Der Kampf um den Platz innerhalb einer Immobilie wird immer weitergehen. Wir sind die Personen, die am meisten mit den Bedienfeldern interagieren, aber wir sind nicht die einzigen. Die Diskussion über den Zugang muss auch die Endnutzer einbeziehen. Und natürlich sollte der Zugang es den Leuten ermöglichen, die entsprechenden Arbeiten zu erledigen, während sie sich vor dem Bedienfeld befinden.

Die installierte KNX Tafel bietet viele einfache Funktionen über lokale Tasten auf der Vorderseite der Aktoren. In der Planungsphase müssen wir unbedingt Stellung beziehen und sicherstellen, dass die Standorte der Schalttafeln sowie ihre Belüftung, ihr Zugang und ihre manuelle Steuerung angemessen berücksichtigt werden. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass der Kunde seine KNX Erfahrung als positiv empfindet.

Simon Buddle CEng MIET, is a consultant for Future Ready Homes, a specialist in BMS and ELV services system design.

www.futurereadyhomes.com

Share on facebook
Share
Share on twitter
Tweet
Share on linkedin
Share

SPONSORS