The e-magazine for KNX home & building control

Hausverwaltung: KNX-Bedienoberflächen bieten schöne Form und hervorragende Funktion

Die Light + Building Messe präsentierte uns viele neue Benutzeroberflächen, und für diejenigen in Großbritannien, die nicht nach Deutschland reisen konnten, veranstaltete der Distributor Ivory Egg ein Händlerevent, bei dem Simon Buddle seine Favoriten vorstellte.

Das Problem mit Ingenieuren ist, dass sie sich in der Regel mehr dafür interessieren, was sich unter der Haube befindet und wie es funktioniert, als dafür, wie es aussieht. Wir verbringen unsere ganze Zeit mit dem Bau von Schalttafeln, der Berechnung der Stromaufnahme und der Analyse von Fehlerprotokollen – alles wichtige Dinge, ohne die die Systeme zweifellos nicht optimal arbeiten können. Aber aus Sicht des Kunden ist all diese Arbeit selbstverständlich – wenn Sie ein Unternehmen mit der Installation eines KNX Systems beauftragen, sind Fachwissen und Kompetenz eine Selbstverständlichkeit. Das Interesse des Kunden liegt in der Funktionalität und Ästhetik.

Das Interesse des Kunden liegt in der Funktionalität und Ästhetik
(Bildquelle: Frankfurt Messe Exhibition GmbH / Pietro Sutera).

Die Benutzeroberfläche in ihren vielfältigen Formen ist das Gerät, mit dem der Kunde tagtäglich zu tun hat. Sie kann neben modernen Möbeln, in einem Landhaus oder in jeder anderen ästhetischen Umgebung eingesetzt werden. Jede neue Benutzerschnittstelle eines KNX Herstellers gibt uns Installateuren die Möglichkeit, die funktionalen und ästhetischen Anforderungen unserer Kunden besser zu erfüllen. Daher lohnt sich ein kurzer Blick auf einige der neuen Tastaturen und Touchscreens, die erstmals auf der Light + Building Messe zu sehen waren, jetzt, wo die Messe langsam im Hintergrund verschwindet. Hier ist meine Auswahl:

Jung

Der Jung LS Touch ist ein großartiges neues Produkt. Es besteht aus einem tastaturgroßen Touchscreen mit wischbaren Seiten. Für mich ist dies eine fantastische Ergänzung der KNX Welt. Durch die Verwendung desselben Formfaktors, derselben Farbe und desselben Layouts ist es einfach, die Tastatur für einfache oder komplexe Vorgänge anzupassen, ohne dass die Benutzererfahrung beeinträchtigt wird. Es gibt eine riesige Auswahl an Oberflächen und Farben. Dabei ist zu beachten, dass pro Tastatur 60 mA Busstrom verbraucht werden. Bei größeren Installationen muss man sich darüber Gedanken machen, um sicherzustellen, dass die Gesamtlast abgedeckt ist.

Der Jung LS Touch ist in einer großen Auswahl an Farben und Ausführungen erhältlich.

Gira

Gira zeigte die neuesten Innovationen im Bereich der RF-Tastaturen. Sie sind batteriebetrieben und können in jeder KNX Anlage nachgerüstet werden oder die Basis für eine Neuinstallation sein. In Verbindung mit dem neuen Gira One Server ist es einfach, eine kostengünstige Smart-Home-Lösung zu erstellen, wobei die gesamte Programmierung in der bewährten Software Gira Projekt Assistent erfolgt, was Zeit und Kosten spart.

(oben) die Gira KNX RF-Tastaturen, (unten links) der Gira One Server und (unten rechts) die Gira Projekt Assistent Software.

Obwohl es sich nicht um eine Benutzeroberfläche handelt, zeigte Gira auch die F1 SIP-Bridge. Dies ist vor allem für den Einsatz in Mehrfamilienhäusern gedacht, in denen eine zentrale Türsprechanlage an jede Wohnung angeschlossen werden muss. Die F1-Bridge stellt eine sichere Verbindung zwischen dem LAN des Vermieters und dem privaten LAN der Wohnung her. Es überträgt auch KNX-Nachrichten zwischen den beiden Segmenten, so dass es einfach ist, Informationen z. B. von einer zentralen Wetterstation an alle Wohnungen zu verteilen. Auch die Auswahl an Oberflächen und Ausführungen des Push Button Sensor 4 wurde enorm erweitert.

Die Gira F1 Netzwerk SIP-Bridge stellt eine sichere Verbindung zwischen dem LAN des Vermieters und dem privaten LAN der einzelnen Wohnungen her.

Faradite

Ein Unternehmen, das ich in den letzten zwei Jahren im Auge behalten habe, ist Faradite. Der britische Hersteller, dessen erster Vorstoß in den Markt eine Reihe von sehr eleganten, reinen Kontakttastaturen war, hat sein erstes natives KNX Produkt, einen kleinen PIR, hergestellt. Bleiben Sie dran! Ich bin sicher, dass wir noch mehr von ihnen sehen werden, da sie weiterhin eng mit Ivory Egg zusammenarbeiten.

Zennio

Zennio hat die kapazitiven Tecla-Tastaturen und einen neuen Touchscreen, den Z28, hinzugefügt, der noch in diesem Jahr auf den Markt erscheinen soll. Die Tecla-Tastatur ist in Konfigurationen mit einer, zwei, vier und sechs Tasten und in verschiedenen Farben erhältlich.

(links) Die kapazitive Tastatur Zennio Tecla und (rechts) der Touchscreen Zennio Z28.

Fazit

In Großbritannien galt die Benutzerschnittstelle viele Jahre lang als die Achillesferse eines KNX Systems. Mit dem modernen Design, der Erweiterung des ästhetischen Horizonts und natürlich der Möglichkeit, Tastaturen zu kombinieren, ist dies jedoch vor einigen Jahren in den Hintergrund getreten. Jetzt lässt KNX mit einer weiteren Reihe großartiger Produkte die Konkurrenz hinter sich.

So sehr wir alle den technischen Teil unserer Arbeit lieben, für mich ist klar, dass die Benutzeroberfläche Vorrang vor der Schalttafel mit den Aktoren hat. Wenn der Stil und die Ausführung der Tastatur zur Ästhetik des Hauses passen und die Funktionalität der Schnittstelle den Anforderungen des Kunden entspricht, dann können wir mit Fug und Recht behaupten, dass das KNX System sowohl Form als auch Funktion erfüllt hat – und das ist der Traum eines jeden Architekten.

Simon Buddle, CEng MIET, ist Berater bei Future Ready Homes, einem Spezialisten für die Entwicklung von BMS- und ELV-Systemen.

www.futurereadyhomes.com

Share on facebook
Share
Share on twitter
Tweet
Share on linkedin
Share

SPONSORS

All in one: Meteodata weather station


All in one: Meteodata weather station
Efficient blind controls, smart sun position tracking and convenient glare protection – the KNX Meteodata weather station from Theben incorporates a ...

KNX operation in a new interpretation


KNX operation in a new interpretation
One device for comprehensive individual room control: LS TOUCH combines intuitive operation of a KNX system with visualisation. With LS ...

HDL KNX Granite 4.3''


HDL KNX Granite 4.3''
Granite 4.3'' is a high-end and multi-function control panel for home automation. With 4.3-inch LCD ...